Rechtsanwältin Maria-Elisabeth Grosse gründete die Rechtsanwaltskanzlei Grosse & Grosse in Weimar im Oktober 1990. Sie studierte von 1975 bis 1979 Volkswirtschaft an der Martin-Luther-Universität Halle und von 1982 bis 1986 Jura an der Humboldt-Universität Berlin.

Frau Grosse ist seitdem nicht nur als Rechtsanwältin, insbesondere in den Fachgebieten Familienrecht und Sozialrecht, in Weimar tätig, sondern auch politisch engagiert. In der Wahlperiode 1990 bis 1994 war sie Landtagsabgeordnete, ist kommunalpolitisch aktiv und unterhält intensive Kontakte zur Politik.

Rechtsanwältin für Familienrecht und Sozialrecht in Weimar

Langjährige Erfahrung, ein weit gestreutes Wissen auf allen Rechtsgebieten sowie fachliches Wissen um das Familienrecht und Sozialrecht machen den Erfolg von Rechtsanwältin Maria-Elisabeth Grosse aus. Unsere Anwaltskanzlei in Weimar bietet Lösungen bei rechtlichen Problemen und Hilfe bei allen Rechtsfragen. Setzen Sie sich telefonisch oder via E-Mail mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch in unserer Rechtsanwaltskanzlei.

Kontakt

Rechtsanwälte Grosse & Grosse
Kleine Kirchgasse 4a
99423 Weimar

Telefon: 036 43 - 85 32 72
Telefax: 036 43 - 85 32 73

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok